Nachruf Dr. Pratip Banerji (1964–2021)

Ein schwerer Schock war die Nachricht, dass Dr. Pratip Banerji, Co-Autor und Herausgeber der “Banerji Protocols™”, aktueller Leiter der Stiftung seines Vaters, der “Prasanta Banerji Homeopathic Research Foundation”, gestorben ist.

Dr. Prasanta Banerji, Dr. Miguel Corty und Dr. Pratip Banerji in Köthen, 2014

Die Familie Banerji hat die Homöopathie nicht nur aktiv seit 1868 gefördert und praktiziert, sie hat auch weltweite Aufmerksamkeit erlangt, als das US amerikanische Krebsforschungsinstitut und Gesundheitsministerium beide, Prasanta und Pratip Banerji aufforderte, ihre Erfolge bei Krebs mit homöoopathischen Mitteln zu beweisen.

Der Beweis, wie wir heute wissen, gelang, und spezielle Mischungen homöopathischer Produkte als Heilmittel bei Krebs werden seitdem weltweit erfolgreich eingesetzt.

Dr Prasanta Banerji verließ uns durch einen vorhersehbaren Tod im Mai 2018, im Alter von 85 Jahren. Dr Pratip ist nun seinem Vater gefolgt, kurz nach seinem 55. Geburtstag. Dieser Verlust ist umso schwerer, als dass seine Tochter das Medizinstudium gerade abschließt, aber nicht mehr auf die homöopathische Erfahrung ihres Vaters und Großvaters zugreifen kann.

Auch ist jetzt das www.pbhrf-india.org verwaist, nachdem beide Gründer verstorben sind. Mir ist klar, dass viele Ärzte weiterhin dort tätig sind, und wir wünschen ihnen den Erfolg und die Kompetenz, die dieses homöopathische Musterinstitut weltweit führend gemacht hat.

Pratip war nicht so ein kommunikativer, witziger und spontaner Mensch wie sein Vater, Prasanta, der klassischerweise von Biotyp 3 (“Merkur”) war. Pratip war ein tiefsinniger, wissensschwerer Biotyp 7 (“Saturn”), die klassische Kombination “3 & 7”, die Erfolg zu garantieren scheint. Gemeinsam waren sie unschlagbar. Ohne Prasanta waren diese drei Jahre für Pratip sicherlich sehr hart.

Wir werden Ihn und und seinen Vater immer im Gedächtnis behalten und sein Andenken ehren, indem wir weiterhin für eine Verbreitung der Banerjiprotokolle kämpfen.

Dr Miguel Corty Friedrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.